Katzenwäsche


Zwei Frauen spielen Golf.
Die eine macht den Abschlag - kräftig, schnell, weit - und mitten in eine Gruppe Golfer. Einer der Männer greift sich auch sofort zwischen die Beine und fällt wie ein gefällter Baum um.
Die beiden Frauen eilen hinzu um zu helfen. Der arme Kerl wälzt sich stöhnend am Boden, die Hände immer noch zwischen den Beinen.
Die eine kniet sich herunter und sagt zu dem Verletzten: "Ich bin Masseuse, vielleicht kann ich ihnen helfen und ihr Leiden lindern." Er lehnt stöhnend ab. Sie fühlt sich schuldig für die Verfassung des Mannes und schiebt mit sanfter Gewalt seine Hände zu Seite, öffnet vorsichtig seine Hose und fängt an, ihn im Genitalbereich zu massieren. Sein Gesichtsaudruck zeigt nach kurzer Zeit, dass es ihm schon besser geht. Auf ihre Frage wie denn sein Befinden nun sei antwortet er: "Da unten fühle ich mich großartig, aber mein Daumen tut immer noch höllisch weh!"


Der Großvater ist gestorben. Die Enkelin fragt nun die Großmutter, aus welchem tragischen Grund der Opa gestorben sei.
Die Großmutter offenbart nun der Enkelin: "Tja, meine Kleine, der Opa ist beim Sonntag-Morgen-Sex gestorben."
Die Enkelin völlig entsetzt: "Was, in euerm Alter habt ihr noch Sex?"
Darauf die Oma: "Ja, ja. Sonntag morgens war immer recht gut, immer im Rhythmus des Glockenschlages. Beim Ding rein und beim Dong wieder raus." Die Enkelin kann es nicht glauben und fragt erneut nach.
Darauf wieder die Großmutter: "Ja, ja, wie schon gesagt, beim Ding rein und beim Dong wieder raus, und wenn dieser beschissene Eiswagen mit seinem blöden Gebimmel nicht gewesen wäre, dann wär der Opa noch am Leben."


Bitte bei diesem Bild die Maus immer etwas bewegen!!!

 

"Du Papa, wie schreibt man Sex - mit x oder mit ks?"
Papa: Mit x."
"Du Papa, wie schreibt man Sperma - mit b oder mit p?"
Papa: "mit p"
"Du Papa, wie schreibt man Vorhaut - mit t oder mit d?"
Papa: "Ja sapperlot noch mal, was schreibst denn Du da für einen Aufsatz mit 7 Jahren in der 2. Klasse?"
"Unser Lehrer hat gesagt, wir sollen als Hausaufgabe einen Aufsatz über unseren Hund schreiben."
Papa: "So, dann lies doch mal vor."
"Unser Hund ist sex Jahre alt und wenn wir mit ihm fortfahren, sperma ihn hinten rein, damit es ihn beim Bremsen nicht vorhaut".



Der Lehrer fragt: "Wer von Euch kann mir sagen, wo der Strom herkommt?"
Meldet sich der kleine Max: "Aus dem Urwald, Herr Lehrer." "Wie kommst Du denn darauf?" "Ganz einfach, gestern Abend ging wieder mal das Licht aus, und da sagte mein  Vater: 'Jetzt haben die Affen schon wieder den Strom abgestellt.'"

Im Restaurant. Ober: "Möchten Sie Ihren Kaffee schwarz?" "Ob ich meinen Kaffee schwarz will? In welchen Farben haben sie ihn denn sonst noch?"


Theo und Willi sind in Köln, und besichtigen die Stadt, Auf einer Brücke fällt dem Theo die Brille ins Wasser. "Oh nein!" schreit er, "jetzt ist mir die meine brille in die Elbe gefallen." " Aber Theo, das ist doch der Rhein." "Da siehst Du mal wieder wie schlecht ich ohne Brille sehen kann."


Thomas fällt in den See, wird aber gerettet. Die Freunde retten ihn und fragen: "Warum bist Du denn nicht ans Ufer geschwommen?" Thomas schaut seine Freunde verwundert an und sagt: "Wegen dem Schild  Schwimmen verboten!"


Scheinheilig ist, wenn die Frau das ganze Jahr die Pille nimmt, und zu Weihnachten "Ihr Kinderlein kommet" singt.


In der Küche. "Junge ich habe doch gesagt, Du sollst aufpassen wann die Milch überkocht!" "Hab ich doch, es war genau viertel vor zehn." antwortet Bernd.


Der Schwimmtrainer im Interview zum Reporter: "Unsere Mannschaft hat leider noch nie gewonnen, aber ich muß betonen, daß auch noch keiner ertrunken ist."


Der junge Arzt hat seine erste Entbindung hinter sich. Der Chefarzt sagt: "Für den Anfang schon ganz gut, aber sie hätten dem Baby ein paar Klapse auf den Po geben sollen, und nicht der Mutter, junger Mann.

 

Ein Professor sitzt am See und angelt. Steht ein Polizist hinter ihm und fragt: "Mit welchem Recht angeln Sie hier?" Antwortet der Professor: "Mit dem mir gegebenen Recht des genialen Intellekts über die mir unterlegenen animalische Kreatur." Darauf der Polizist: "Entschuldigen Sie bitte, man kann ja nicht alle neuen Gesetze kennen." 


Ein Kind malt im Kindergarten ein Bild nach dem anderen. "Was machst Du denn da?" fragt die Erzieherin. "Ich übe für die Schule!" - "Mach Dir mal keine Sorgen, das klappt doch schon ganz gut."  - "Du hast gut reden! Bist schon so groß, und immer noch im Kindergarten!"


"Chef, kann ich heute eine Stunde früher Feierabend machen. Meine Frau möchte mit mir einkaufen gehen." - "Auf keinen Fall!" - Danke, ich wußte Sie lassen mich nicht im Stich..."


Zwei Computerspezialisten fahren im Auto. Plötzlich fällt der Motor aus. Meint der eine: "Mist, ein Fehler im Betriebssystem!" Antwortet der andere: "Komm wir steigen aus, machen alle Fenster zu, und machen einen Neustart. Vielleicht funktionierts dann wieder."


Der Großvater liegt auf dem Sofa und schnarcht. Seine Enkelin sitzt neben ihm und dreht an den Knöpfen seiner Weste herum. "Störe den Opa nicht!" flüstert die Großmutter. - "Ich versuch doch nur einen anderen Sender einzustellen."


Julia geht mit ihrem Freund ins Kino. Sie sehen sich einen alten Western mit John Wayne an. Sagt der Freund: " Ich wette mit Dir um 10€, daß John Wayne gleich in den Wald reitet, und vom Pferd fällt." Julia wettet dagegen. Sie sehen sich den Film an, und es passiert genau das was der Freund gesagt hat. Darauf er zu ihr: " Du kannst das Geld behalten, ich habe den Film schon gesehen, und wußte es deshalb schon vorher." Darauf Julia: " Ich habe den Film ja auch schon gesehen, aber ich dachte nicht, daß John wayne so blöd ist, und da nochmal hinreitet."


Zwei ältere Damen plaudern über ihre früheren Verehrer. Prahlt die eine: " Mir lag sogar mal ein König zu Füßen!" Darauf die andere bissig: "Der wird Dir beim Kartenspiel runtergefallen sein."


Die Säuglingsschwester legt ein schreiendes Baby auf die Waage. Fragt der kleine Bruder daneben ganz aufgeregt: "Mami, wieviel kosten 100g von dem Baby?" - Aber Junge, Babies werden doch nicht verkauft." - "Und warum wiegt man sie dann ab?"


Herr Müller morgens zu einem Kollegen: " Letzte Nacht habe ich geträumt, ich hätte einen riesigen Champignon verschluckt!" Sagt der Kollege: "Na und, was ist dabei?" Müller: "Als ich aufgewacht bin, war mein Kopfkissen weg."


Die Ehefrau studiert in der Tageszeitung das Horoskop. Brummelt ihr Mann: "Hör doch auf mit dem Unfug zu lesen. Ich jedenfalls glaube nicht an Hroskope, Du weißt doch wie skeptisch Skorpione sind!"


Ein amerikanischer und ein deutscher Tourist stehen mit dem italienischen Reiseführer am Krater des Ätna. "Sagt der Ami: "Mann, das sieht ja aus wie die Hölle." Sagt der Germane zum Ami: "Ihr Amis wart auch schon überall."


Ein kleiner Junge steht vor einer Haustür und versucht zu klingeln. Da kommt ein Polizist vorbei. "Na junger Mann, Du kommst  wohl nicht ran? Soll ich Dir helfen?" Er nimmt den Jungen auf den Arm und der drückt fröhlich auf den Klingelknopf. "Und nun sollten wir lieber abhauen, Onkel!"


"Stimmt es, daß Ihr Mann im Krankenhaus liegt, weil er letzte Nacht mit voller Wucht gegen das Garagentor gerast ist?" - "Ja er hat noch Glück gehabt, daß er nicht das Auto dabei hatte!"


Langsam leert sich das Wartezimmer. Nur in der Ecke sitzt noch ein junges Paar. "Der Nächste bitte!" ruft der Arzt. Die junge Frau erhebt sich. "Kommen Sie ruhig mit rein," fordert der Arzt den Mann auf. Der erhebt sich und folgt dem Arzt ins Sprechzimmer. "Machen Sie sich frei", sagt der Arzt zur Frau und beginnt mit der Untersuchung. Zwischendurch wendet er sich an den Mann und fragt: "Ist Ihre Frau immer so nervös?" Der Mann sagt:" Weiß ich nicht, ich sehe diese Frau zum ersten Mal!"


Fischers schreiben Urlaubskarten. Plötzlich richtet er sich auf und starrt vor sich hin. "Fehlt Dir etwas, Liebling?"  - "Ich hatte es eben noch auf der Zunge und nun ist es weg." - "Denk nach es kommt bestimmt wieder." - "Das glaube ich kaum. Es war eine Briefmarke!"


"Angeklagter, sagen Sie uns den Namen Ihres Komplizen!" - "Da können Sie lange drauf warten, Herr Richter! Ich werde doch meinen eigenen Bruder nicht verpfeifen!"


"Na hoffentlich paßt mein Geschenk auch auf deinen Finger!" - "Ach Schatz Du sollst mir doch keine teuren Geschenke machen!" - "So teuer war der Fingerhut nun auch wieder nicht."


Zwei Wanderer kommen an einer Gletscherspalte vorbei.Der eine schaut in den Abgrund und meint: "Tja, da ist gestern mein Reiseführer reingefallen." - "Das ist ja schrecklich. Konnte man ihn retten?" - "Ach, weißt Du, für das alte Buch hätte sich der Aufwand ja gar nicht gelohnt."


"Ach", seufzt die Ehefrau, "morgen muß ich zum Friseur. Da gehe ich mit Grauen hin." Sagt der Ehemann: "Und wie ich Dich kenne kommst Du mit Roten zurück!"


Fragt ein Fisch den anderen: "Leihst Du mir mal kurz Deinen Kamm?" - "Nein, auf keinen fall, bei Deinen Schuppen!"


Haucht sie: Mit Dir könnt' ich bis ans Ende der Welt fahren!" - "Mach mal halblang, Liebling der Sprit reicht gerade noch für 10 Kilometer."


Schulze ist am Blinddarm operiert worden. "Hoffentlich haben Sie mir nicht meine Stimme beschädigt!" sagt er bei der Visite. - "Ihre Stimme?" - "Ja ich bin Bauchredner!"


Die Kinder zur Oma: "Komm schnell, Du mußt unbedingt mitspielen. Wir spielen Tiere im Zoo." -"Und was soll ich dabei?" fragt die Oma. "Du spielst die Besucherin, die den Tieren Süßigkeiten zuwirft!"


"Mich haben die Ärzte aufgegeben" - "Wieso bist Du so krank?" - Nein, ich habe ihre Rechnungen nicht bezahlt."


"Was machen Sie wenn bei Ihnen ein Pferd mit Schlüsselbeinbruch eingeliefert wird?" fragt der Dozent die Studenten der Veterinärmedizin. "Gipsverband, und Tetanusspritze." schlägt ein Student vor. Darauf der Professor: "Ich würde das Pferd teuer an ein Museeum verkaufen, denn es wäre das einzige Pferd mit Schlüsselbein."


"Fritzchen sag mir doch mal, wie man einen Menschen nennt, der noch weiterredet, obwohl schon lange keiner mehr zuhört?" - "Lehrer, Herr Lehrer."


In der Sauna sieht Herr Meier seine hübsche junge Nachbarin. "Guten Tag Fräulein Schulz, freut mich Sie zu sehen." - "Das sehe ich, Herr Meier."


Schröder, Fischer und Merkel fliegen mit einem Helikopter über Hessen. Sagt Schröder: "Wenn ich einen 100-Euro-Schein runterwerfe, dann freut sich ein Hesse!" Sagt Fischer: "Wenn ich zehn 10-Euro-Scheine runterwerfe, dann freuen sich zehn Hessen. Sagt Merkel:" Wenn ich 100-Ein-Euro-Scheine runterwerfe, dann freuen sich 100 Hessen!" Dann sagt der Pilot: "Wenn ihr nicht bald euer Maul haltet, dann werfe ich euch runter und es freut sich ganz Deutschland!"


Treffen sich zwei Freunde. Sagt der eine: " Der Boss von der Commerzbank hat mich um 2 Millonen Euro gebracht!" - "Wieso denn das?" - Naja er hatte was dagegen, daß ich seine Tochter heiraten wollte!"


"Du Papi, was ist ein Vakuum?" - Ich hab's im Kopf Junge, aber ich komm' nicht drauf."


Frage an einen Polizisten: "Wenn man zu Ihnen 'Rindvieh' sagt, das ist doch strafbar, oder?" Poilizist: "Ja, das ist Beamtenbeleidigung und strafbar!" - "Und wenn man zu einem Rindvieh 'Herr Wachtmeister' sagt, das ist nicht strafbar, oder?" Polizist: "Nein, das ist nicht strafbar!" "Auf Wiedersehen, Herr Wachtmeister!"


Ein Ganove plant den Coup seines Lebens...
Er will Nachts in ein Kreditinstitut einbrechen... Mit List und Tücke überwindet er die ersten Sicherheitssysteme, bis er vor einem kleinen Tresor steht.
Er knackt ihn und findet 2 Joghurts!? Da er kein Kostverächter ist und das Kreditinstitut jedenfalls schädigen will, löffelt er die beiden aus und begibt sich zur zweiten Sicherheitsebene. Auch dort überwindet er die Sicherheitssysteme und knackt auch den zweiten Tresor und findet 12 Joghurts!?
"Na ja, egal", denkt er sich und löffelt auch diese aus. Fast gesättigt begibt er sich zur Sicherheitsebene 3, knackt auch da den Tresor und findet 30 Joghurts.
"Die Kreditinstitute sind auch nicht mehr das, was sie waren..." Auch diese verzehrt er, um allein sein angeknackstes Ego wieder herzustellen...
Mit vollem Bauch und reichlichem Vollgefühl wankt er nach Hause und legt sich nörgelnd schlafen. Am nächsten Morgen weckt ihn sein Radiowecker um Punkt 7:00 Uhr: "DÜSSELDORF. Gestern Nacht brach ein Verrückter in die Samenbank AG ein und..."


Ein Ehepaar ist zu Bett gegangen und nach einer Weile deutet er an, dass er Sex haben will.

Sie lehnt ab: "Ich habe morgen einen Termin beim Gynäkologen und deshalb mag ich jetzt nicht." Er dreht sich weg und versucht zu schlafen.
Nach ein paar Minuten jedoch sagt er zu ihr: "Hast Du morgen auch einen Termin beim Zahnarzt?"

Abkürzungen und Ihre Bedeutungen
Edeka  =  Ein deutscher Esel kauft alles
Aldi    =  Asylanten Lebensmittel Distributions Imperium
Lidl    =  Lustig ist das Leben
Ford   =   Fahrzeug ohne richtigen Dampf

Autokennzeichen und Ihre Bedeutungen
AK  = Alter Knacker
DO  = Doofer Onkel
BO  = Böser Onkel
MK  = Märkischer Knallkopp
HSK = Hilfe Sauerländer Kommt
HA  = HalbAffe
HS  = Homo Sucht
GM  = Guten Morgen
MG  = Meine Güte
KR   = Keine Regung
RE   = Richtiger Enthusiast
MH  = Mein Haus
KH   = Keine Hoffnung
UN   = Unglaubliche Nieten
EN   = Europas Nieten
SHG  = Sehr Hochnäsiges Geschöpf
IGB   = Ich Geh B.....
IN    = Ich Nicht
WAF  = Will Auch Fahren
SHA   = Sieglinde Hau Ab

Fortsetzung folgt...

Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!